StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Geburtstag Ian

Nach unten 
AutorNachricht
Kyra
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 31.07.09
Alter : 33
Ort : Berlin

BeitragThema: Geburtstag Ian   Do Dez 17, 2009 5:16 am

Künstlername: Ian D'Sa

Bürgerlicher Name: Ian D'Sa

Geburtstag: 30. Oktober 1975

Sternzeichen: Skorpion

Augenfarbe: braun

Haarfarbe: schwarz

Geburtsort: in England

Heimatort: Streetsville, Ontario

Aufenthaltsort: Toronto, Ontario (Kanada)

Nationalität: kanadisch

Kindheit: Ian ist in England geboren und hat indische Vorfahren. Mit drei Jahren zieht er vom Vereinigten Königreich nach Kanada.
Ian besucht in Streetsville (Kanada) die katholische Schule "Our Lady of Mount Carmel Secondary School", wo er Ben, Jon und Aaron kennenlernt

Familienstand: Über Ians Familienstand ist wenig bekannt.
Band: Billy Talent

Position: Gitarrist, BackingVocals , Songwriter

Labels: Atlantic Recording Corporation (Warner)

Produzent: Gavin Brown (Billy Talent, Billy Talent II), Ian D’Sa (Talent II). Für Billy Talent III kann der Producer Brendan O’Brien, der bereits für AC/DC und Stone Temple Pilots gearbeitet hat, gewonnen werden.

Weitere Instrumente: Klavier

Frühere Bands: Dragonflower, Soluble Fish (bis 1996), The Other Ones (selbe Besetzung, wie Billy Talent. Bandname The Other Ones hält sich aber höchstens zwei Wochen), 1993-1999: Pezz (Billy Talents früherer Name)

Größter Chart-Erfolg: Billy Talent II klettert sowohl in Kanada als auch in Deutschland auf den 1. Platz der Album-Charts.
Auszeichnungen (Auswahl): JUNO Awards: Group Of The Year 2005 und 2007, ECHO: Best Rock/Alternative Band International 2007 und Best Newcomer/International 2007.
Gossip

Ian lernt mit 13 Gitarre spielen.

Während Ben, Jon und Aaron zusammen in der Schülerband To Each His Own spielen, wirkt Ian bei den Bands Dragonflower und Soluble Fish mit.

Die vier Freunde treffen auf einem Bandwettbewerb aufeinander. Ian verlässt im Anschluss seine Band Dragonflower und gründet mit seinen neuen Kollegen die Band Pezz. Nebenbei ist er aber weiterhin Mitglied von Soluble Fish, die 1995 die EP Nugget Sauces veröffentlichen.

Bereits nach kurzer Zeit nehmen sie die ersten Demos auf, die jedoch heute kaum mehr zu bekommen sind. Das erste 4-Track-Demo nennt sich Demoluca und die zweite, aus dem Jahre 1994, Dudebox. Ihr erstes und einziges offizielles Album nennt sich Watoosh! und wird 1999 veröffentlicht. Aufgrund der großen Nachfrage entscheidet sich Billy Talent 2005 zu einer Nachpressung.

D’Sa studierte Klassische Animation am Sheridan College und arbeitete u.a. als Trickfilmzeichner für Angela Anaconda oder auch für Birdz.

Neben seinem Job als Trickfilmzeichner spielt Ian mit Billy Talent die EP Try Honesty ein und tourt u.a. als Supporting Act für Goldfinger, Sparta, The Buzzcocks, Jane's Addiction, Lollapalooza und Warped durch Nordamerika.

Ian war an der Gestaltung des Albums II und am Video zu Fallen Leaves beteiligt, das 2007 bei den MuchMusic Awards als bestes Video gekürt wird.

Billy Talent sind vor allem für ihr freundliches und respektvolles Verhalten gegenüber Medien bekannt.

D’Sa resümiert: “I’ve seen other bands be really prickish to the media a lot, and I don’t understand.Why would you be prickish to someone who is trying to write an article or a piece about your band? They’re trying to help you out. I don’t understand why you wouldn’t be nice to them.” (Interview mit The Gazette)

Ian hat einige Cameo-Auftritte: bsp. in Sayonara, der Single von The Operation M.D.

D’Sa nimmt mit verschiedenen kanadischen Musikern Song for Africa auf, um Geld für die AIDS Forschung zu sammeln, und steht 2007 für die dazugehörige Dokumentation zur Verfügung.

Ian berichtet, dass das gesamte Team bei den Aufnahmen zu Billy Talent II rote Mützen getragen hätten, da zur selben Zeit The Life Aquatic with Steve Zissou (2004) in die Kinos kam. Produzent Gavin Brown habe diesen Film so gern gehabt, dass er diese Team-Idee des Films auch für das Platten-Projekt verwendet habe.

Ian zeichnet gerne Karikaturen. Unter anderen gibt es eine über Produzenten Gavin Brown, die auf ihrer Myspace-Seite im Hintergrund eines Fotos entdeckt werden kann.

In einem Interview mit The Gazette sinniert Ian darüber, dass es inzwischen leider schwer geworden sei, neue Freunde von Fans zu unterscheiden.

Müsste Ian sich zwischen Musik und der Liebe entscheiden, würde er sich wohl für Musik entscheiden. Im Gazette-Interview schildert er: “I don’t know, I just don’t know what I would do without music... I think I would just become so depressed. You know how for some people music is their love? I think I’m one of those people.”
Gerüchten zufolge...:

kam ein 15-jähriger Fan bei einer Show in Ontario auf die Bühne, zeigte sein Glasauge, kam Backstage für Autogramme und bat Ian darum einmal sein Glasauge anzufassen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://billytalent3.forumieren.de
 
Geburtstag Ian
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Felix hat Geburtstag

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Billy Talent :: Tour :: Kalender-
Gehe zu: